Zurück

Jobst: Basis-Seminar Lymph Bein (1-tägig) in Halle/Saale 11.02.2020

Schwerpunkt dieses Seminars ist das qualifizierte Anmessen der Kompressionsversorgung bei lymphologischen Erkrankungen. Demonstrationen sowie die anschließenden Übungen zum exakten Anmessen von flachgestrickten Kompressionsstrümpfen helfen, das Gelernte auch unter Alltagsbedingungen sicher umsetzen zu können. Daher werden von jedem Teilnehmer Übungen zum Anmessen von Bein- u. Hosenversorgungen, Zehenkappen und auch von Armstrümpfen und Handschuhen durchgeführt. 

Nach diesem Seminar werden Sie im Rahmen der KPE (Komplexe Physikalische Entstauungstherapie) einen wichtigen Beitrag zur Aufrechterhaltung des therapeutischen Erfolges sowie zur Verbesserung der Lebensqualität von Lymphödem-Patienten leisten.

Bei guten lymphologischen Vorkenntnissen, können Sie im Anschluss an dieses Seminar auch unser Seminar „Lymphologie Aufbaukurs“ 2-tägig besuchen.

 

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Jobst Anmeldeformular.

 

Seminarinhalte:

Lymphologische Kompressionsversorgungen, Teil I

• Kurze Einleitung und Vorstellungsrunde

• Das Lympfgefäßsystem: Anatomie und Physiologie

• Erkrankungen des Lymphgefäßsystems

• Diagnostik und Therapie

• Die Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (KPE)

 

Lymphologische Kompressionsversorgungen, Teil II

• Medizinische Anforderungen an den Kompressionsstrumpf:

Druckverlauf, Kompressionsklasse, Ruhe- und Arbeitsdruck

• Stricktechnische Besonderheiten eines flachgestrickten Kompressionsstrumpfes

• Prinzipien des Lymphologischen Anmessen

 

Praktische Übungen/Workshop I

• Das Anmessen von Med. Kompressionsstrümpfen und Auswahl der wichtigsten Versorgungsmöglichkeiten (für gegenseitige Anmessübungen bitte entsprechende Kleidung tragen)

 

Praktische Übungen/Workshop II

•  Übertrag der Maße in einen korrekten Auftrag sowohl anhand der Maßblätter und des Webshops

 

Gemeinsame Abschlussdiskussion, Offene Fragen

 

 

 

 

Für diese Veranstaltung sind IQZ-Punkte beantragt.

Anreise: Erfolgt auf eigene Kosten und Organisation.

Übernachtung: Erfolgt eigene Kosten und Organisation.

Teilnahmegebühr: 98,00€ zzgl. 19% MwSt. (inkl. Seminarunterlagen, Kaffee und Mittagessen)

Eine kostenlose Stornierung ist bis spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich, danach oder bei Nichterscheinen ist die gesamte Teilnahmegebühr zu entrichten. Ersatzteilnehmer können gestellt werden. Bitte nehmen Sie Ihre Abmeldung schriftlich vor.