Zurück

Orbiven

Vorteile Orbiven:

 

  • digitales Maßband

  • Zeitersparnis durch elektronische Datenübertragung per Bluetooth

  • keine Übertragungsfehler in den PROVEN-Shop

Maßblock und Kugelschreiber gehören der Vergangenheit an. Heute messen Sie mit dem Orbiven papierlos und ohne Übertragungsfehler. 

 

Was ist das Orbiven?

Das Orbiven ist ein digitales Maßband und nur mit dem PROVEN Online-Shop verwendbar. Es vereinfacht das Ausmessen von Rundstrick-Kompressionsstümpfen. Dabei werden die gemessen Werte durch Knopfdruck direkt in den PROVEN -Shop übertragen. 

Das notieren auf einem Maßblatt und das nachträgliche Übertragen der Werte in den Computer oder Tablet entfallen.

Ihr Vorteil: Zeitersparnis, keine Übertragungsfehler, mehr Zeit für die Beratung des Patienten

Kugelschreiber und Maßblock gehören der Vergangenheit an.

 

Orbiven von PROVEN: 

  • schnell und genau

  • zufriedene Patienten durch Innovation und Sicherheit

 

Bedienung:

Das Orbiven ist sehr einfach zu bedienen. Schalten Sie das digitale Maßband an. An dem Tablet oder Computer muss die Bluetooth-Einstellung aktiviert sein. Dann erkennt das Gerät direkt das Orbiven. Bitte bestätigen Sie die Verbindung und schon kann es mit dem messen losgehen.

Das Orbiven hat lediglich 3 Tasten, Vor- / Zurück- und Enter-Taste. Mit der Enter-Taste bestätigen Sie den gemessenen Wert und übertragen diesen in den PROVEN Online-Shop. Nachdem der Wert übertragen wurde, springt der Courser automatisch in das nächste Feld. Mit den Pfeiltasten Vor und Zurück können Sie bei Bedarf in jedes beliebige Feld springen und den Messwert verändern. Dazu legen Sie das Maßband erneut an und bestätigen den Wert mit der Enter-Taste.

 

Wie wird mit dem Orbiven gemessen?

Kabellos über Bluetooth. Der gemessene Wert erscheint im Display, wird per Knopfdruck bestätigt und über die integrierte Bluetooth-Schnittstelle in den PROVEN Online-Shop übertragen.

Messen von Umfangswerten:

Markieren Sie als erstes die Punkte, wo die Umfangsmaße gemessen werden sollen.

Nehmen Sie beim Orbiven den roten Magneten in die Hand und ziehen das Maßband heraus. Legen Sie das Band um das Bein und klicken den Magneten wieder in die Ursprungsposition. Durch das Einrasten des Magneten zieht sich das Maßband automatisch zurück und legt sich optimal um das Bein. Der Wert des Umfangs erscheint auf dem Display. Mit der Enter-Taste bestätigen Sie den Wert und dann gehen Sie zum nächsten Messpunkt weiter. So messen Sie je nach gewünschter Strumpflänge das ganze Bein aus.

Die Messung erfolgt immer von unten nach oben, dh. es beginnt mit dem cA-Maß.

Messen der Längenwerte:

Nachdem Sie die Umfangsmaße gemessen haben, kommen nun die Längenmaße.

Stellen Sie den Kunden mit dem Fuß auf die mitgelieferte Platte. Jetzt verbinden Sie den roten Magneten mit dem Magneten auf der Platte. Ziehen Sie das Maßband bis zu den markierten Punkten der Umfangsmaße. Bei Erreichung des ersten Längenmaßes klicken Sie Enter und bestätigen diesen. Dann ziehen Sie das Orbiven zum nächsten Längenpunkt, klicken und so weiter bis das Bein je nach gewünschter Strumpflänge vermessen ist.

Die Messung erfolgt von unten nach oben, dh. mit dem lZ-Maß wird begonnen.

 

Technische Mindestanforderungen:

  • Notebook, Computer oder Tablet mit Bluetooth-Funktion
  • Auflösung: 1.280 x 800 Pixel

 

Für weitere Fragen zum Orbiven steht Ihnen wie vertraut unser Kundenservice unter der kostenlosen Rufnummer 0800 / 123 24 00 zur Verfügung.